Alles neu macht der Mai

sagt man doch so, oder ???

Alles neu macht der Mai
macht die Seele frisch und frei
Laßt das Haus, kommt hinaus,
windet einen Strauß!
Rings erglänzet Sonnenschein
duftend pranget Flur und Hain
Vogelsang, Hörnerklang
tönt den Wald entlang

Wir durchzieh’n Saaten grün
Haine, die ergötzend blüh’n
Waldespracht – neu gemacht
nach des Winters Nacht.
Dort im Schatten an dem Quell
rieselnd munter, silberhell
klein und Groß ruht im Moos
wie im weichen Schoß

Hier und dort, fort und fort
wo wir ziehen Ort für Ort
Alles freut sich der Zeit
die verjüngt, erneut
Widerschein der Schöpfung blüht
uns erneuernd im Gemüt
Alles neu, frisch und frei
Macht der holde Mai

Text: H. Adam v. Kamp – 1818 (1796-1867)

 

Am 25. Mai 2018 tritt endgültig die neue Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO, in Kraft.

Das bringt für mich Hobbypodcaster diverse Probleme mit sich und keiner kann auch so richtig sagen was nun richtig oder falsch für uns ist.

Da ich aber überhaupt keine Lust darauf habe das irgend so ein Abmahnanwalt aus dem Gebüsch springt und mir mit hohen Kosten klar macht das ich schlicht aus Unwissenheit in meinen bisherigen Hobbyprojekten irgendwelche Fehler drin habe.

Ich mag mich auch gar nicht so tief in diese Materie einarbeiten, es soll schließlich Hobby bleiben. Ich habe wirklich null Interesse daran mit meinem Podcast Einkünfte zu erzielen, da ich aber auch nicht weiß was z.B. mein WordPress oder JetPack und andere Widgets und Plugins so alles speichern habe ich mich schweren Herzens dazu entschlossen alle bisherigen Projekte ab sofort komplett einzustellen. Ich hoffe das ich durch die gesamte Löschung alle Spuren beseitigen konnte und werde mich nun mit einem neuen Projekt an den Start wagen werde. Dieses Projekt wird keine Kommentare mehr zulassen, keine Benutzer im Blog erlauben und keine Statistiken mehr erheben. Das bedeutet für Euch das Ihr alle bisherigen RSS-Feeds löschen könnt, die Webseiten sind ebenfalls nicht mehr erreichbar. Wenn alles neu aufgebaut ist, DSGVO konform natürlich, dann werdet Ihr es sicher über irgend eines der sozialen Netzwerke erfahren. Ich werde nur noch unter meinem Klarnamen auftreten, zentrale Anlaufstelle wird diese Webseite sein (https://michaelpfaff.eu). Von dort aus findet Ihr über die Buttons auf der rechten Seite zu den jeweiligen sozialen Netzwerken wie Twitter, Facebook, Instagram, Flickr, Geocaching, etc. Ihr findet sicher einen Weg wenn Ihr mich kontaktieren wollt, zur Not antworte ich auch auf Postkarten.

Ich möchte mit dem Hobby Podcast nicht aufhören, aber es wird sich eben einiges ändern. Es wird kaum ShowNotes geben, darf man eigentlich eingesandte Audiokommentare abspielen oder ist das auch schon eine Speicherung von fremden Daten ??? Fragen, Fragen und noch mehr Fragen… ICH habe keine Antworten darauf.

Dabei will ich doch nur quatschen…

Ein Neustart hat aber auch immer etwas Gutes, so kann ich mal die Optik verändern, neue Intros, Outros und Logos basteln, ja vielleicht sogar das Konzept meines Personal Podcasts komplett überdenken.

Nun ist aber erst mal Sommer angesagt, der eine oder andere Urlaub steht vor der Tür, Familie, Freunde, Eventbesuche, Treffen mit anderen Hundemenschen und natürlich auch mein Job.

Als Neustarttermin habe ich mir mal den 01. Oktober 2018 in den Terminer eingetragen. Bis dahin sollte ich alles fertig gebaut haben, vielleicht herrscht auch schon mehr Klarheit bei der DSGVO, und wenn doch alles früher fertig ist, um so besser.

Irgendwie freue ich mich auch schon darauf, denn irgendjemand sucht doch immer irgendetwas und vielleicht habe ich ja dann eine Antwort darauf…

…bis dahin gehe ich raus in die Natur, wandern, geocachen, fotografieren, mit der Lady spielen, und was weiß ich noch alles.

 

Ich sage DANKE für alles was Ihr mir an Aufmerksamkeit geschenkt habt und wünsche Euch einen tollen Sommer,

 

Micha